Indem du diese Webseite benutzt, akzeptierst du die Benutzung von Cookies um Analysen und personalisierte Inhalte zu erstellen. Weiterlesen

Formula 3 Red Bull Ring

NIMM AN EINEM FAHRTRAINING IN EINEM ECHTEN FORMEL 3 FAHRZEUG AUF DER RENNSTRECKE TEIL.
Die F3 Fahrzeuge von Puresport sind weltweit einzigartig., auf der Rennstrecke Red Bull Ring, dessen Besonderheiten die Höhenunterschiede sowie auch die einzigartige Aussicht auf die Rennstrecke, die diese ermöglichen, sind.

Rundenanzahl

  • Drive a Formula 3 in Red Bull Ring with Puresport
  • Try a Formula 3 on racetrack with Puresport in Red Bull Ring
  • Laps on Formula 3 in Red Bull Ring with Puresport
  • Beschreibung
  • Termine
  • Wichtige Info
  • Karte
  • Video
Red Bull Ring

Das Fahrgestell ist von Dallara F304 in Karbonfaser und entspricht der FIA Norm, die extrem stabile Karrosserie bietet absolute Sicherheit für den Fahrer. Kombiniert wurde das Chassis mit einem 4 Zylinder Honda 2000 Motor, aus der Serie, die mit wenigen gezielten Änderungen bis zu 255 Hp bei 8500 Rpm bietet. Die 6-Gang Schaltung von Hewland FTR, für die Puresport ein pneumatisches Kontrollsystem entwickelt hat, wird über die Lenkradschaltung bedient. Puresport ist der FIA Norm von 2011 zuvorgekommen, in der Tat verfügen die F3 von Puresport bereits über eine sehr schnelle Lenkradschaltung, mit der das Fahren noch mehr Freude macht und gleichzeitig einfacher und sicherer ist.
Je nach Vorkenntnissen des Fahrers kann das Fahrzeug mit 7500 Rpm und 215 Hp in der Standard- oder mit 8400 Rpm und 250 Ho in der Advanced Version bereitgestellt werden. Mit der Standard Version können bis 235 km/h, m it der Advanced über 255 km/h erreicht werden.

Jedes Fahrerlebnis beinhaltet:

regulärer Programmablauf

8:00 Uhr Begrüßung durch das Team, Aushändigung der Pilotenkleidung
8:30 Uhr Theoretisches Briefing und Erläuterung der Fahrttechniken
- Stärke der Bremsung
- Umgang mit der Potenz und Benutzung der Lenkanlage
- Fahrabschnitte und Benutzung der Lenkradschaltung
- Verlauf der Rennstrecke
9:30 Uhr Besichtigung und Erläuterung der Rennstrecke an Bord der Puresport Shuttles
10:00 Uhr Erste Runden in der Formel 3 und technische Nachbesprechung
12:15 Uhr Mittagspause,
13:00 Uhr Spezifisches theoretisches Briefing für die Formel 3
14:00 Uhr Einweisung in das Fahrzeug, Anlassen der Motoren und Beginn der Formel 3 Runden,
17:30 Uhr, Abschlussgespräch, Aushändigung des Rennfahrerdiploms für den Formel 3 und abschließender Aperitiv

Technische Details

Motor: Honda 2000 4 Zylinder
Leistung: 255 Hp mit 8500 Rpm
Max. Geschwindigkeit 235 km/h (Setup Standard) / 255 km/h (Setup Advanced)
Schaltung: automatisiertes Handschaltgetriebe Hewland FTR mit 6 Gängen

Eine Besonderheit des Red Bull Rings sind die Höhenunterschiede und die somit ermöglichte Aussicht auf die ganze Rennstrecke. Hermann Tilke, der weltweit renommierteste Streckenarchitekt höchstpersönlich, hat sich der Gestaltung des neuen Red Bull Rings angenommen, der von der FIA als „Grade A“ eingestuft wurde. Die Länge von 4,318 km entspricht der Grand-Prix-Streckenführung von 1996 bis 2003. Zwei Spangen an der Rennstrecke ermöglichen eine Teilung in Nord- und Südstrecke. Der untere Abschnitt (2,4 km) ist auch für Großveranstaltungen geeignet und nutzt die Infrastruktur der Hauptanlage. Die 1,9 km lange Nordstrecke kann bei Veranstaltungen zusätzlich genutzt werden. Eine Besonderheit der Rennstrecke sind die Höhenunterschiede (maximale Steigung 12 %, maximales Gefälle 9,3 %). Mit der Eröffnung des Red Bull Rings im Mai 2011 startete die große Tradition des Motorsports in ein neues Zeitalter. Hochklassige Rennsportveranstaltungen, die hier veranstaltet werden, beigeistern seitdem die Fans. Der Red Bull Ring hat für jeden Geschmack das perfekte und unvergessliche Angebot. Hier alles ist möglich – alles was mit Benzin, Beschleunigung und Adrenalin zu tun hat.


Voraussetzungen für die Teilnahme


Partnerhotels

MT-Hotel GmbH****

Hauptstraße 235
A-8740 Zeltweg, Österreich
Tel: +43 3577 22 2 22
Fax: +43 3577 22 2 22-410
office@mt-hotel.at
www.mt-hotel.at

Hotel - Gästehaus Steirerschlössl

Hauptstraße 100
8740 Zeltweg, Österreich
Tel: +43 3577 22601-0
steirerschloessl@projekt-spielberg.com
www.hotel-steirerschloessl.at

Landhotel Schönberghof

Höhenstraße 1
A-8724 Spielberg
Tel: +43 3577 22630
schoenberghof@projekt-spielberg.com
www.landhotel-schoenberghof.at

Gästehaus Enzinger

Red Bull Ring Straße 18
A-8724 Spielberg
Tel: +43 3577 22630
schoenberghof@projekt-spielberg.com
www.landhotel-schoenberghof.at

Hotel Hofwirt

Seckau 3
8732 Seckau
Tel: +43 3514 54290
hofwirt@projekt-spielberg.com
www.hotel-hofwirt.at

Hotel G'Schlössl Murtal

Murhof 1
A-8734 Großlobming
Tel: +43 3512 46 904-0
gschloessl.murtal@projekt-spielberg.com
www.gschloessl-murtal.at

Hotel Schloss Gabelhofen

Schloßgasse 54
8753 Fohnsdorf
Tel: +43 3573 5555-0
gabelhofen@projekt-spielberg.com
www.gabelhofen.at


Uhrzeiten

Die Uhrzeit sowie alle erforderlichen Informationen für dein Fahrerlebnis auf der Rennstrecke, werden dir ca. 10 Tage vor Veranstaltungstermin per E-Mail mitgeteilt.

Dauer

Das Formel Fahrerlebnis dauert den ganzen Tag (leichtes Mittagessen inklusive)

Video

Bei Buchung der Kamera Car, wird der Link mit der Aufnahme ca. 2 Wochen nach der Veranstaltung als download zugeschickt.

* Die grau markierten Termine sind nicht verfügbar

Begrenzte Verfügbarkeit der Fahrzeuge

Jetzt kaufen

Pilotenschule und Kurse für sportliches Fahren auf Rennstrecke in einem Rennwagen, Ferrari, Lamborghini und Porsche, originelle Geschenke, Unternehmensevents und Team Building

Bleib auf dem Laufenden!

Abonniere jetzt unseren Newsletter und erhalte 5 € Rabatt!

Sich anmelden